Eine 52-Jährige befuhr am Sonntagmittag, gegen 13 Uhr, die Staatsstraße St 2267 von Premich in Richtung Steinach mit ihrem VW. Ein 20-Jähriger fuhr mit seinem Mercedes hinter ihr. Nach Angaben der VW-Fahrerin fuhr der junge Mercedes-Fahrer zu dicht auf. Daraufhin bremste die Frau mehrmals bis zur Schrittgeschwindigkeit ab. Der junge Mann überholte kurz vor Steinach und hielt dann am Fahrbahnrand an. Die VW-Fahrerin hielt ebenfalls und die beiden beleidigten sich gegenseitig. Zudem ging der junge Mann mit einem Staubsaugerrohr auf die Frau los, schlug aber nicht zu. Es werden nun Ermittlungen wegen Bedrohung, Nötigung im Straßenverkehr und Beleidigung geführt. pol