Der Jugendhilfeausschuss des Erlanger Stadtrats kommt am Mittwoch, 6. Juni, um 16 Uhr im Rathaus zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung zusammen. Dabei geht es unter anderem um die Einrichtung eines gebundenen Ganztagszweigs an der Friedrich-Rückert-Schule, die Ganztagsbetreuung für Kinder im Grundschulalter sowie die Konzeptentwicklung für die Einrichtung und Umsetzung einer Jugendberufsagentur. Außerdem stellt das Jugendhaus-West seine Arbeit vor. red