Der Kreisvorsitzende und Kreisspielleiter Gottfried Bindrim (Wasserlosen) hat die Auslosung der ersten Pokalrunde der Fußballer im Kreis Schweinfurt bekanntgegeben. Die Spiele hat Bindrim für Dienstag, 17. Juli, um 18.15 Uhr angesetzt. Die Sieger der jeweiligen Gruppen spielen nach Bindrims Plan am Freitag, 20. Juli, um 18.15 Uhr gegeneinander. Es bestehe die Möglichkeit, auf Wunsch und mit schriftlicher Zustimmung des Gegners den ersten Spieltag auch auf Montag oder Mittwoch zu legen und den zweiten von Donnerstag bis Sonntag zu spielen, jedoch müssten die beiden Spieltage zwischen dem 16. und 23. Juli absolviert werden. Alle nicht eingeteilten Mannschaften haben für die Gruppenphase ein Freilos, so der Kreisspielleiter. red
Die Paarungen der ersten Runde (unter Beteiligung von Teams aus den Haßbergen), Dienstag, 17. Juli,18.15 Uhr, Gruppe 3: SG Birnfeld/ Oberlauringen - TSV Aidhausen, SC Maroldsweisach - SV Hofheim; Gruppe 10: TSV Limbach - SV Ebelsbach, SC Stettfeld - SG Eltmann; Gruppe 11: SG Untertheres/Ottendorf - SG DJK Dürrfeld/Obereuerheim, SG Donnersdorf II/Traustadt - Spfr. Steinsfeld; Gruppe 12: SG SpVgg Roßstadt/TSV Kirchaich II - FC Ziegelanger, TSV Westheim - FC Neubrunn; Gruppe 13: SG Oberhohenried/Prappach - TV Königsberg, FC Knetzgau - TSV Goßmannsdorf; Gruppe 14: TSV Wonfurt - VfR Hermannsberg, TSV Kirchaich - SV Sylbach; Gruppe 17: RSV Buch - FC Nassach, SG Lendershausen/Ostheim - SG Ermershausen/Schweinshaupten