Die Ortsdurchfahrt Ermreuth (Kreisstraße FO 28) bleibt bis Freitag, 10. August, gesperrt. Dies teilte das Landratsamt Forchheim am Montag mit.
Die Sperrung wegen Kanal-, Wasser- und Straßenbauarbeiten war bereits einmal bis 20. Juli verlängert worden. red