Gespannte Erwartung herrschte unter den Anwesenden im großen Sitzungssaal des Michelauer Rathauses am Freitagabend. Alle, die gekommen waren, wussten, dass sie zu den Gewinnern der Treuepassaktion Dezember des Michelauer Einkaufkorbs gehörten. Doch wer von ihnen war der glückliche Gewinner des Hauptpreises?
Dabei erfuhr jeder der 20 Preisträger, dass sein Treuepass aus einem großen Topf mit rund 4000 abgegebenen Treupässen gezogen worden war. Ein Einkaufsgutschein im Wert von 30 Euro war jedem damit von vornherein sicher.
"Wer bei uns einkauft, der ist uns was wert", erläuterte Dirk Rosenbauer das Engagement der Werbegemeinschaft. Deren Engagement für ihre Kundschaft kann sich sehen lassen. Die inhabergeführten Einzelunternehmen geben jedes Jahr bei den verkaufsoffenen Feiertagen rund 4000 Euro allein für die Unterhaltung und das Wohlbefinden ihrer Kunden aus. Hinzu kommen rund 3000 Euro in Form der verschiedenen Einkaufsgutscheine, die bei den beiden Treuepassaktionen und an den Markttagen ausgelost werden. Nicht vergessen darf man auch das Sponsoring der örtlichen Vereine und den Nebeneffekt, dass die Steuern der Region zugute kommen. Ein enormes soziales Engagement, das aber nur dank einer treuen Stammkundschaft aufrecht erhalten werden kann.


Bürgermeister lüftet Geheimnis

Wer nun am Freitag den Hauptpreis, ein Gutscheinpaket im Wert von 100 Euro gewonnen hatte, dieses Geheimnis lüftete der Michelauer Bürgermeister Helmut Fischer erst am Ende der Gewinnerliste. Die erstgenannten Kunden erhielten je einen Einkaufsgutschein im Wert von 30 Euro, den sie im nachfolgend genannten Geschäft einlösen können. Den Vogel, in Form des Hauptgewinns, schoss diesmal Elfriede Hülswitt aus Michelau ab. Sie kann ihre Gutscheine bei Rewe Wolf Michelau, der Eulenapotheke, bei tajalo Markenmode Lagerverkauf und der Physiotherapie Döring einlösen.
Und dies waren die übrigen Gewinner: Elfriede Held, Michelau (EP Rosenbauer), Petra Kohles, Michelau (Bekleidungshaus Trinkwald), Maria Kaltwasser, Lichtenfels (Blumenhaus/Gärtnerei Nemmert), Elvira Wehner, Michelau (Bücherwelt Pfaff), Beate Schneider, Michelau (Café-Konditorei Richter), Inge Barth, Schney (Lottoteam Damberger), Helmut Gagel, Michelau (Edeka Markt Werner), Sylvia Fischer, Schwürbitz (Ellis Mode aktuell), Inge Biesenecker, Michelau (Gardinen Schatulle), Hanne Bauer, Michelau (H.W. Aumüller), Ingrid Schmitt, Schwürbitz (Hauptsache Caro), Jutta Hackenberg, Lichtenfels (Ihr Haartreff Isolde Hetz), Ursula Detsch, Burgkunstadt (Kfz-Technik Schug), Wilfried Köhlerschmidt, Michelau (Landhausmode Rußwurm), Ingrid Frölich, Michelau (Maddox Outet Store), Walter Füglein, Michelau (Physiotherapie Fetscher), Franz Persak, Trieb (Pia's Hairstyling), Marianne Rußwurm, Schwürbitz (Optik Schaller), Beate Wachter, Stöcken/Lichtenfels (Gutschein der Raiffeisen-Volksbank). kag