Der Verein für Gartenbau und Landespflege Neuensee hält am Samstag, 26. September, um 9 Uhr einen Motorsägen-Schnitzkurs statt. Dieser findet im Vereinsgarten statt. Da nur eine begrenzte Personenzahl teilnehmen kann, ist eine Anmeldung bei Gitte Broome unter Telefon 0174/9171914 erforderlich. Die Teilnehmer sollten schon Erfahrung im Umgang mit der Motorsäge haben. Eine Motorsäge ist mitzubringen, es können auch Elektromotorsägen benutzt werden. Außerdem muss jeder Teilnehmer einen Sägebock und Spanngurte zum Fixieren des Holzes mitbringen. Das zum Schnitzen benötigte Holz wird gestellt. Das Tragen einer Schnittschutzhose sowie eines Augen- und Hörschutzes sind unbedingt erforderlich. Diese Veranstaltung findet unter Berücksichtigung der geltenden Hygieneregeln statt, die von allen Teilnehmern beachtet werden müssen. Daher: Mund-/Nasenschutz nicht vergessen! Das Ende der Veranstaltung ist für etwa 12 Uhr vorgesehen. pstr