Am Samstag ereignete sich in den frühen Morgenstunden eine Streitigkeit, die in einer körperlichen Auseinandersetzung mit Handgreiflichkeiten endete. Eine unbekannte männliche Person stieß den Besucher einer Diskothek in Unterpreppach zu Boden, als dieser sich gerade auf dem Nachhauseweg befand. Der Geschädigte stürzte dadurch auf einen Schotterweg und erlitt Verletzungen an beiden Händen. Im Anschluss stieg der Beschuldigte in den Disco-Bus und fuhr in Richtung Bamberg davon. Hinweise erbittet die Polizei in Ebern.