Die große Innen-Sanierung der Herz-Jesu-Kirche hat kürzlich begonnen. Altäre, Orgel und Bänke sind inzwischen verhüllt, als wären sie Kunstwerke des Künstlerehepaars Christo und Jeanne-Claude. Die Pfarrkirche ist wegen der Sanierungsarbeiten voraussichtlich bis Ende Dezember 2020 nicht für Gottesdienste nutzbar. Foto: Horst Habermann