Aufgrund der weiterhin geltenden Kontaktbeschränkungen setzen die Mitglieder des Lichtenfelser Fotoclubs ihre Jurierung für das Bild des Monats auch im neuen Jahr online fort.

Die Auswahl für Januar war nicht leicht, da Vereinsmitglied Tang Guang-Ping eine große Auswahl überwiegend landschaftlicher Fotos präsentierte, eines schöner als das andere. Die Entscheidung der Jury fiel auf die imposante Aufnahme aus der Dolomitenregion "Drei Zinnen", welche Tang Guang-Ping im vorletzten Herbst während einer Wanderung dort einfing.

Mystische Lichtstimmung

Kurz vor Sonnenuntergang erhellten die letzten Sonnenstrahlen die Berggipfel, welche bei fast mystisch anmutender Lichtstimmung mit aufziehenden Wolken bedeckt waren. Er war zur richtigen Zeit mit der Kamera am richtigen Ort.

Die Dolomiten zählen zum Unesco-Welterbe. Der weiße Dolomit und das Grün der Wiesen und Wälder prägen die Landschaft. Bis wir dies wieder ungestört genießen können, wird wohl noch etwas Zeit vergehen.

Das Bild des Monats lässt uns davon zumindest etwas träumen.