Einladung ergeht an die Bevölkerung zur nächsten Stadtratssitzung am Donnerstag, 19. Juli. Themen, mit denen sich das Gremium ab 19 Uhr im Historischen Rathaus beschäftigt, sind unter anderem die Billigung des Ergebnisses des integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (Isek) und der vorgeschlagenen Maßnahmen, die Bauleitplanung der Stadt Gräfenberg (mit der siebten Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Gräfenberg) mit der Aufstellung des Bebauungsplans "Photovoltaik-Freiflächen-Anlage Walkersbrunn-Guttenburg" und der neue Gruppenversicherungsvertrag zur Rechtschutzversicherung ab 1. Januar 2019. Außerdem steht die Beschlussfassung über die Herstellung eines Nahwärmenetzes für städtische und private Liegenschaften an. red