Diamantene Hochzeit feierten Maria (79 Jahre) und Alfred (86 Jahre) Tremel aus Dörrnwasserlos. Das Jubelpaar lernte sich beim Tanz in Stublang kennen und heiratete am 28. April 1958 - standesamtlich in Stübig, kirchlich in Weichwasserlos.
Das Leben der beiden war ganz der Landwirtschaft gewidmet. Noch heute sind das Landwirtschaftliche Wochenblatt, das Heinrichsblatt und der FT Tageslektüre. Alfred war über 40 Jahre Feldgeschworener.
Den Jubilaren gratulierten vier Kinder, fünf Enkel und ein Urenkel. Für den Landkreis gratulierte stellv. Landrat Rüdiger Gerst, für Scheßlitz Dritter Bürgermeister Otto Nüßlein. red