Viele Hände durfte Hans Teichert in Stadtsteinach anlässlich seines 85. Geburtstages schütteln. Neben Sohn Helmut und Tochter Angelika gratulierten vier Enkel und zwei Urenkel.
39 Jahre hat Teichert in der Papierfabrik im Steinachtal gearbeitet und genießt heute seine Rente. Der Jubilar versorgt selbst seinen Haushalt, seine große Leidenschaft sind der Garten und das Gewächshaus.
Für die Kirche gratulierte Pastoralassistentin Sabine Menge. Die Glückwünsche der Stadt Stadtsteinach überbrachte Bürgermeister Roland Wolfrum. Ein Stelldichein gaben sich zudem die Nachbarn, Freunde und Bekannten.
Die besten Wünsche des Gartenbauvereins Stadtsteinach sprachen Vorsitzender Andreas Dremer und Kassier Klaus Göldel aus. Sie dankten Teichert für seine fast 30-jährige Treue und seine Mitarbeit in der Vereinsführung. Klaus-Peter Wulf