Die Sparkassen-Geschäftsstellen Reckendorf und Litzendorf feierten im letzten Jahr zusammen ihren 100. Geburtstag. 50 Jahre ist die Geschäftsstelle Reckendorf mittlerweile in der aufstrebenden Gemeinde vor Ort. Aus diesem Anlass spendete die Sparkasse Bamberg 5000 Euro an verschiedene Institutionen in der Reckendorfer Region. Die Spende beinhaltet auch einen lebensrettenden Defibrillator, der im Eingangsbereich der Geschäftsstelle Reckendorf angebracht ist, teilt die Sparkasse mit. red