Der Deutsche Alpenverein, Sektion Kronach/Frankenwald setzt sich zusammen mit dem Bayerischen Roten Kreuz (BRK) Kreisverband Kronach und der BRK Bergwacht Rennsteig für mehr Blutspenden ein. Dazu erging ein besonderer Aufruf am Sonntag anlässlich des Sommerfestes des DAV am Kletterturm auf dem Landesgartenschaugelände in Kronach.
Der DAV hat es sich daher mit zu einer Aufgabe gemacht, darauf aufmerksam zu machen und aufzufordern, an Blutspendeterminen teilzunehmen. Jeder gesunde Bürger ist gefragt. Der nächste Blutspendetermin ist am Mittwoch, 13. Juni, in der Grund- und Mittelschule Pressig ab 16.30 Uhr bis 20 Uhr. Der DAV bietet die Möglichkeit zu Fahrgemeinschaften ab dem Parkplatz Kaulanger in Kronach, Abfahrt um 17.30 Uhr, oder Treff am Blutspende-Ort Schule Pressig gegen 18 Uhr. Die Sektion Kronach/Frankenwald im Deutschen Alpenverein würde sich über zahlreiche Teilnehmer sehr freuen. eh