Belectric Solar & Battery GmbH ist weltweit in der Entwicklung und im Bau von Freiflächen-Solarkraftwerken, Photovoltaik-Dachanlagen und Energiespeichersystemen aktiv.

Gründung Das Unternehmen wurde 2001 von Erich Beck gegründet. 2011 schloss sich Beck Energy S&F Umwelttechnik und die Blitzstrom GmbH zu Belectric zusammen.

Aktivitäten Der Konzern baut auf allen Kontinenten Solaranlagen. Zurzeit gibt es rund 300 Freiflächen-Solarkraftwerke mit rund 2 GWp Photovoltaikleistung.

Weitere Aufgabenfelder
Hinzu kommen Batteriespeicher und Hybridsysteme, die verschiedene Technologiekomponenten zu autarken Systemen kombinieren. Modernste Solarkraftwerkstechnik und Energiespeichertechnik unterstützt die Netzinfrastruktur und trägt mit dem weiteren Ausbau zur Kostenentlastung im Energiesektor bei. Mit zahlreichen Patenten und Innovationen stellt Belectric seine Technologiekompetenz unter Beweis.

Jüngste Projekte Im Januar nahm das Unternehmen ein 30 MW Solar-Großkraftwerk in der israelischen Negev-Wüste in Betrieb. Im Februar 2017 wurde ein 100 MW Solarprojekt in Chile, im September 2016 ein 104 MW Solarpark in Indien fertiggestellt.

Mitarbeiter 40 636 (2016)

Jahresumsatz 570 Millionen Euro (2012)