Laute Musik vom Campus Design der Coburger Fachhochschule am Hofbräuhaus ließ die Nachbarschaft am Donnerstag um kurz vor Mitternacht nicht zur Ruhe kommen. Die von einem Anwohner gerufenen Polizisten teilten die Auffassung, dass die Musik deutlich zu laut war, und sorgten auf der Semesterauftaktfeier daraufhin für Ruhe. Die Ordnungshüter konnten auf eine Anzeige verzichten, teilt die Polizeiinspektion Coburg mit. red