Im Atelier des Schlosses Glücksburg in Römhild findet am Samstag, 3. Oktober, um 20.14 Uhr "Das perfekte Konzert" - Ohren- und Gaumenfreuden mit den "Vier Evangcellisten" als ein neues Konzertformat statt. Das Violoncelloquartett mit Markus Jung, Mathias Beyer, Lukas Dihle und Hanno Riehmann gründete sich im Oktober 2008. Neben Originalkompositionen für Celloquartett beinhaltet ihr Programm auch zahlreiche Bearbeitungen. Die musikalische Bandbreite reicht über Stücke verschiedenster Stile und Epochen bis hin zu Tänzen und Volksweisen, Weltmusik aber auch Ragtimes und Jazz. Eintrittskarten für das Konzert der "Vier Evangcellisten" gibt es nur im Vorverkauf im Museum Schloss "Glücksburg" (Telefon 036948/88140) und in der Stadtverwaltung (Ruf 036948/88130). Die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln sind bei diesem Konzert einzuhalten. red