Zum Vortrag "Das Märchen von der Arthrose" lädt die Volkshochschule Bayreuth am Mittwoch, 21. März, um 19.30 Uhr ein. Anhand von Praxisbeispielen erklärt Wolfgang Markgraf, wie aus Sicht der chinesischen Medizin Gelenkschmerzen entstehen und wie man diese Blockaden effektiv, ohne Nebenwirkungen und ohne Operationen behandeln kann. Um eine verbindliche Anmeldung bis Mittwoch, 14. März, bei der VHS Bayreuth, Telefon 0921/50703840, E- Mail volkshochschule@stadt.bayreuth.de, wird gebeten. red