Die "Alte Spinnerei" lädt zum nächsten Konzert ein. Am Samstag, 5. Mai, werden diesmal die leiseren Töne im Café auf der "unplugged"-Bühne angeschlagen (Nachholtermin vom 10. März).


Auf der Wohnzimmerbühne

Nach dem Gastspiel am Sonntagmorgen zur Motorradsternfahrt auf der großen Bühne gibt es D.I.E.B.A.N.D nun auf der Wohnzimmerbühne im JUZ. D.I.E.B.A.N.D spielt in voller Besetzung, live und unverzerrt. Ab 19 Uhr kredenzen die sechs Vollblutmusiker ein reichhaltiges Menü für alle Musikliebhaber. Interpretationen und neue Arrangements von bekannten und weniger bekannten Klassikern und Songs der Gegenwart wie "Dust in the Wind" (Kansas), "Tougher Than the Rest" (Bruce Springsteen), "Free Falling" (Tom Petty), "Fix You" (Coldplay) und "Unterwegs" (Klima) gepaart mit der Spielfreude und dem Spaß am gemeinsamen Performen nach dem Motto "Gemeinsam musizieren geht alleine gar nicht!" werden aufgetischt.


Sitzplätze sind begrenzt

Es spielen: Christian Hanf (Piano, Bass, Gitarre & Gesang), Katrin Hendrich (Shaker & Gesang), Stefan "Bonsai" Lehner (Gitarre, Percussion & Blues Harp), Stefan Ludwig (Gitarre, Bass & Gesang), Stefan Niemann (Gitarre), Johannes Rübesam (Schlagzeug & Percussion). Einlass ist ab 18.30 Uhr.
Da die Zahl der Sitzplätze begrenzt ist, wird um Reservierung unter Telefonnummer 09221/607692 gebeten, Stehplätze sind in ausreichender Menge vorhanden. red