Glücklicherweise niemand verletzt wurde bei einem Unfall am Montag auf der B 22, allerdings blieb ein Sachschaden in Höhe von rund 12 000 Euro zurück. Ein Sattelzugfahrer wollte von der linken auf die rechte Fahrspur wechseln und übersah dabei ein Auto. Der Lkw wurde bei der Kollision vorne rechts und der Pkw auf der kompletten linken Seite beschädigt.