Der BRK-Kreisvorstand hat am 27. Februar 2021 im Zuge seiner Vorstandsitzung die Nachfolgeregelung für seinen langjährigen Kreisgeschäftsführer Klaus Otto getroffen. Das Gremium entschied sich damals für den 51-jährigen Oliver Nelkel aus

dem Landkreis Coburg. Nelkel, der seit über 30

Jahren hauptamtlich im Verband beschäftigt ist, verantwortete bis zu seinem Wechsel in den Kreisverband Bamberg die Geschicke der Wasserwacht Bayern in der BRK-Landesgeschäftsstelle. Zuvor war der geprüfte Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen im Kreisverband Coburg beschäftigt. Als ausgebildeter Notfallsanitäter ist Nelkel zudem mit den ehrenamtlichen Strukturen

im BRK bestens vertraut. red