Auch bei hochsommerlichen Temperaturen in Heßdorf schmeckten die "Bohnakern mit Rauchfleisch und Klößen" auf dem Dorfplatz.
Zum dritten Mal hatten die Freien Wähler geladen und der Vorsitzende Erich Biermann konnte auf dem Platz neben dem Verwaltungsgebäude Mitglieder und Freunde ebenso begrüßen wie Heßdorfer Bürger. Die schmackhafte Spezialität ließen sich auch FW-Politiker, Kreisrat und Bezirkstagskandidat Martin Oberle sowie Landtagskandidat Christian Enz nicht entgehen. Vorsitzender Biermann freute sich besonders, dass auch Vertreter aller im Gemeinderat vertretenen Fraktionen gekommen waren. "Da zeigt sich, dass trotz unterschiedlicher politischer Meinung ein gemeinsamer Nenner beim typischen fränkischen "Nationalgericht - Bohnakern mit Rauchfleisch und Klöß - gefunden werden konnte", zeigte sich Biermann erfreut.
Für die Kinder gab es wieder eine Hüpfburg und am Spätnachmittag zeigten sich Biermann über den Zuspruch hochzufrieden. Richard Sänger