86 Personen kamen zum Blutspendetermin in Burgpreppach. Betreut wurden sie von sechs Rot-Kreuz-Helfern. Erfreulicherweise nahmen auch sechs Erstspender teil. Und es gab einige Ehrungen: Zum 50. Mal spendete an diesem Abend Walter Büttner aus Gemeinfeld sein Blut. Die 25. Spende war es von Elke Dinkel aus Burgpreppach. Die zehnte Spende gaben Melanie Klein und Manfred Ebert, beide aus Gemeinfeld. sn