Eine Zeugin hat in Adelsdorf einen verletzten 44-jährigen Radfahrer gefunden und die Polizei und den Rettungsdienst verständigt. Der Mann wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Er war erheblich angetrunken. Zunächst war er in Schlangenlinien gefahren und prallte dann gegen eine Mauer. Bei dem Mann wurde eine Blutentnahme angeordnet und ein Strafverfahren eingeleitet. Über die Schwere der Verletzungen ist noch nichts bekannt. pol