Am Montagabend brachte ein Bewohner aus Waldfenster einen alkoholisierten 32-jährigen Mann auf die Dienststelle der Polizeiinspektion, da sich dieser bei den eisigen Temperaturen bereits den ganzen Tag vor seinem Anwesen aufgehalten hatte. Aufgrund der starken Alkoholisierung von 2,8 Promille wurde der Mann in Schutzgewahrsam genommen und verbrachte die Nacht in einer Zelle. pol