Die katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) und die katholische Betriebsseelsorge im Landkreis Haßberge bieten für Arbeitnehmer monatlich einen "Beratungsnachmittag Arbeit und Soziales" an. Der nächste Sprechtag findet am Mittwoch, 27. Juni, von 15 bis 18 Uhr im Gemeinschaftsbüro im Altenheim St. Bruno, Promenade 37, in Haßfurt statt. Der KAB-Sekretär Christopher Issling und Betriebsseelsorger Rudi Reinhart bieten kostenlos Hilfe an, teilt die Betriebsseelsorge mit. red