Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung und die Katholische Betriebsseelsorge im Landkreis Haßberge bieten für Arbeitnehmer monatlich einen "Beratungsnachmittag
Arbeit und Soziales" an. Der nächste Termin ist am Mittwoch, 21. Januar, von 15 bis 18 Uhr im Elisabeth-Café im Altenheim St. Elisabeth in der Kapellenstraße 14 in Ebern. An diesem Nachmittag stehen als Gesprächspartner KAB- Sekretär Christopher Issling und Betriebsseelsorger Rudi Reinhart zur Verfügung. Sie bieten kostenlose Beratung, Gespräche und Hilfe an. red