Am Dienstag gegen 8.30 Uhr, kam es auf der Garitzer Kreuzung zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 14 000 Euro entstand. Eine 79-jährige Opel-Fahrerin wollte von Albertshausen kommend nach links in die Schönbornstraße abbiegen. Hierbei übersah sie eine 57-Jährige, die mit ihrem Skoda geradeaus stadtauswärts unterwegs war. Trotz Vollbremsung kam es zu einem heftigen Zusammenstoß. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. pol