Am morgigen Mittwoch, 20. Juni, um 18 Uhr findet im Pfarr- und Jugendheim, Lichtenfelser Straße 6, die nächste Sitzung des Stadtrates in Hallstadt statt. Dabei geht es unter anderem um das Bürgerbegehren und den Bürgerentscheid zum Neubau des Schulhauses in Dörfleins. Ebenso auf der Tagesordnung steht der Antrag der BBL/FW-Fraktion vom 8. Mai 2018 zur Sanierung des Kindergartens St. Ursula in Dörfleins und die Erweiterung der Kinderkrippe, teilt die Stadtverwaltung mit. red