Die Premiere war ein Erfolg: Siggi Michl und Klaus Metzler gaben im Januar beim ersten "Experimittwoch" im Theater "Das Baumann" alles. "Wir wollen unsere Experimente freilich nicht immer mit gestandenen Künstlern wagen. So richtig spannend wird's, wenn Menschen erstmals auf der Bühne stehen", so Rüdiger Baumann (Bild). Das wird am Mittwoch, 21. Februar, der Fall sein. Das Publikum darf sich laut Baumann auf einen vergnüglichen Abend freuen, "denn Spaß passt auf die kleinste Bühne". Beginn ist um 20 Uhr, ab 19 Uhr gibt es - ebenfalls ein Novum - Brot und Schaschlik aus dem Holzbackofen. Anmeldung unter 09221/93393. Der Eintritt ist frei, Spenden werden nicht abgelehnt. Foto: privat