Wie Bürgermeister Klaus Faatz (CSU) am Dienstag aus nichtöffentlicher Sitzung bekannt gab, wurde eine Grobkalkulation für eine Photovoltaikanlage durchgeführt. Die Prüfung habe ergeben, dass eine Photovoltaikanlage auf dem Dach des Gemeindebauhofs durchaus wirtschaftlich sei. Die für die Ausführung notwendigen Schritte sollen folgen. See