Am Mittwoch, 13. Juni, tritt ab 16 Uhr der Bau- und Werksenat zu einer öffentlichen Sitzung im großen Sitzungssaal im Rathaus am Maxplatz zusammen. Auf der Tagesordnung stehen das Bebauungsplanverfahren "Spiegelfelder Ost", die Erweiterung des Sanierungsgebiets "St.-Getreu-Straße" und ein Sachstandsbericht zu den Ferienwohnungen in Bamberg. Weitere Themen werden die neue WC-Anlage in der Mußstraße, die Fahrradabstellplätze an der Universität sowie die Verbesserung der Verkehrsverhältnisse Regensburger Ring sein. Alle Tagesordnungen snd unter www.stadt.bamberg.de/sitzungstermine zu finden. red