Das Schützenfest in Haßlach ist eine der beliebtesten Veranstaltungen in der Ortsgemeinschaft. Beste Stimmung herrschte denn auch an den zwei Tagen auf den Festplatz.
Am Freitag wurde mit dem Abholen des Schützenkönigs Niko Schmidt unter den Klängen der Stadtkapelle Ludwigsstadt das Fest gestartet. Vorsitzender Rainer Behrschmidt begrüsste besonders den Schützenkönig und die Ehrenmitglieder Josef Schnappauf und Ingeborg Melchior. Er freute sich über den Besuch des Patenvereins Rothenkirchen und der Schützen aus Ludwigssstadt, die mit starken Abordnungen vertreten waren.
Behrschmidt nahm mit Schützenmeister Bastian Schülein die mit Spannung erwartete Siegerehrung und Königsproklamation vor. Mit verschiedenen Abständen wurde Bastian Schülein bereits zum vierten Mal Schützenkönig mit einem 344,3-Teiler. Seine beiden Ritter wurden Oliver Heinlein mit einem 366,5-Teiler und Cindy Neubauer mit einem 383,2-Teiler.
Jungkönigin wurde abermals Hanna Neubauer mit einem 111,9-Teiler. Ihre beiden Ritter wurden Julian Behrschmidt mit einem 117,4-Teiler und Valeria Chiaradia mit einem 120,5-Teiler.
Die weiteren Ergebnisse des Schützenwettbewerbs:
Meisterscheibe: 1.Thomas Schülein mit 103 Ringen, 2. Bastian Schülein mit 102,0 Ringen und 3. Niko Schmidt mit 99,3 Ringen.
Blattlscheibe: 1. Bastian Schülein mit 12,7-Teiler, 2. Stefanie Scherbel mit 19,2-Teiler und 3. Uwe Mohr mit 20,8-Teiler. Festscheibe: 1. Bastian Schülein mit 41,5-Teiler, 2. Frank Wicklein mit 67,5-Teiler und 3. Frank Werth-Fehn.
Pokal der Könige: 1. Bastian Schülein mit 40,1-Teiler, 2. Udo Barnickel mit 51,2-Teiler und 3. Frank Werth-Fehn mit 70,9-Teiler.
Jugendpokal: 1. Valeria Chiaradia mit 194,1-Teiler, 2. Julian Behrschmidt mit 235,1-Teiler und 3. Hanna Neubauer mit 489-Teiler.
Seniorenpokal: 1 . Renate Schülein mit 173,9-Teiler, 2. Thomas Schülein mit 200,1-Teiler und 3. Jürgen Dröpke mit 240,3-Teiler. Damenpokal: 1 . Stefanie Scherbel mit 18,9-Teiler, 2. Nicole Wittig mit 85,7-Teiler und 3. Cindy Neubauer mit 99,2-Teiler.
Herrenpokal: 1. Patrick Wich mit 24,4-Teiler, 2. Udo Barnickel mit 37,3-Teiler und 3. Thomas Schülein mit 57,0-Teiler. Zum Festausklang sorgte DJ Super mit seiner Assistentin Laura für eine Superstimmung. ph