Am Dienstag, 21. Juni, um 18.45 Uhr sind der Regisseur Daniel Hofmann und die Band Wulfpäck zu Gast im Lichtspiel-Kino, um den Film „Total Thrash – The Teutonic Story“ vorzustellen. Der Film beleuchtet die Entwicklung des Szenegenres Thrash Metal in Deutschland und bietet exklusive Einblicke in eine spezielle und außergewöhnliche Fankultur, die den Ursprung im Ruhrpott hatte. Weitere Infos unter www.lichtspielkino.de. red