Die Benediktinerinnen der Abtei Maria Frieden in Kirchschletten laden zur ersten Maiandacht 2022 für Sonntag, 1. Mai, in die Abteikirche ein. Klaus Schauer spielt auf der Zither. Die Muttergottes wird um Frieden in der Ukraine gebeten. Beginn ist um 16.30 Uhr und am Ende gegen 17.30 Uhr wird eine Prozession zur Muttergottes vom Guten Rat im Park stattfinden. Alle Kommunionkinder sind eingeladen, in ihrer Festtagskleidung teilzunehmen. Es schließt sich um 18 Uhr ein Vesper der Schwestern an. red