Bei der Kontrolle eines 38-jährigen Mannes am Donnerstagabend in Hassenberg bemerkten die Polizisten Alkoholgeruch. Der Atemalkoholtest bei dem Mercedes-Fahrer ergab 0,62 Promille. Bei der Überprüfung mit einem gerichtsverwertbaren Messgerät wurden immer noch 0,56 Promille festgestellt - mehr als die Polizei erlaubt. pol