Zwei Aufträge für Fenster-Tischlerarbeiten vergab der Bad Brückenauer Stadtrat in seiner Sitzung. Beim Neubau des Kindergartens Volkers erhielt den Zuschlag für diese Position die Firma Straub aus Stralsbach für knapp 73 500 Euro. Bei der Erweiterung des Kindergartens Stadtmitte kommt die Firma Natura-Haus aus Oberleichtersbach mit 135 500 Euro zum Zuge. Neu ausgeschrieben werden die Metallbauarbeiten am Kindergarten, da die vorgelegten Angebote die Kostenschätzung um über 35 Prozent überschritten hatten. Trotz allgemeiner Preissteigerungen auf dem Bausektor war hier eine überproportionale Erhöhung zu erkennen, die weder Verwaltung noch Kommunalpolitiker so akzeptieren wollten. Noch einmal mussten sich die Räte mit der Befreiung von Festsetzungen des Bebauungsplanes beschäftigen, die die Firma Rhönschotter GmbH beantragt hatte. Sie stimmten der aktuellen Vorlage zu. bpr