Die Halbtagesfahrt des örtlichen Frankenwaldvereins führt am Samstag, 21. April, in den nördlichen Landkreis nach Ludwigsstadt. Hier steht zunächst eine Besichtigung des Schiefermuseums auf dem Programm, in dem bei einer Führung Einblicke in die Herkunft und die Verarbeitung des Schiefers gegeben werden. Anschließend geht es in die Confiserie Lauenstein zu einer Kaffeepause und der Gelegenheit, leckere Pralinen zu kosten. Kulinarisch klingt der Tag im Landgasthof Detsch in Haig aus. Anmeldungen nimmt Reiseleiter Gerd Schramm unter Telefon 09262/1321 entgegen. Abfahrt ist um 13 Uhr am Kulturzentrum. Weitere Informationen unter www.fwv-wallenfels.de. red