Der Osterhase hoppelt mit großen Sprüngen in Richtung Ostern und machte auch Halt im Seniorenzentrum Jörg Creutzer: Bei einer Oster-Aktion haben die Kinder der Kinderkrippe Rabbel Zabbel gemeinsam mit den Senioren Osterhasen gebacken.
Das Seniorenzentrum betreibt die Diakonie Bamberg-Forchheim. Bei der Back-Aktion war es vor allem eins: sehr lecker. Die Forchheimer Senioren treffen sich immer donnerstags zur Kochgruppe. Während der Teig im Ofen war, besuchten die Kinder außerdem die Wohnbereiche und sangen und tanzten mit den Bewohnern. Die köstlich duftenden Tiere wurden noch mit Gummibärchen, Smarties und viel Zuckerglasur bunt verziert - und während des Backens wurde auch schon ein bisschen genascht. Beim gemeinsamen Mittagessen erholten sich die jungen und älteren Bäcker von der Küchenarbeit.
Das Treffen war Teil des Projekts "Generationenkochen" des Seniorenzentrums Jörg Creutzer, das 2017 mit dem Publikumspreis "Helden der Heimat" der Adalbert-Raps-Stiftung ausgezeichnet wurde. red