Beamte der Polizeiinspektion Stadtsteinach kontrollierten am Sonntagnachmittag in Neuenmarkt einen 69-jährigen Autofahrer aus dem Landkreis Kulmbach. Dabei nahmen sie deutlichen Alkoholgeruch wahr. Ein Alkoholtest brachte eine Schnapszahl ans Licht, er ergab den stattlichen Wert von 2,22 Promille, was eine Blutentnahme im Klinikum Kulmbach zur Folge hatte. Der Mann musste noch an Ort und Stelle seinen Führerschein abgeben, zudem erwartet ihn ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr. red