Spaß und Gaudi sind wieder bei den Haarther Golf Open angesagt, der vierten derartigen Veranstaltung, die am Donnerstag, 23. August, ab 18 Uhr auf dem Sportgelände der SC Germania, hoch oben über Stöppach gelegen, stattfindet. Das Ereignis steht unter dem Motto "Spende - Sport und Schnaps". Dabei werden auf dem Sportplatz 64 Ereignisfelder eingerichtet. Die Golfer haben insgesamt 100 Bälle zur Verfügung. Je nachdem, wo der Ball aufschlägt, muss Michael Schiemann Aktionen ausführen. Entweder muss er Liegestützen machen, auch eine kalte Dusche ist dabei usw. Aber der eigentliche Gewinner ist das Tierheim in Coburg, das sich nach den Haarther Golf Open über eine Spende freuen darf. mst