Bei der Schlichtung eines Streites zwischen mehreren Personen auf dem Straßenfest in der Nacht von Samstag auf Sonntag attackierte ein 33 Jähriger einen Security-Mitarbeiter und verletzte diesen leicht. Der alkoholisierte Angreifer muss sich nun wegen Körperverletzung verantworten.