Einen Verkehrsunfall mit einem Sachschaden von mindestens 10 000 Euro hat ein 32-Jähriger aus dem Landkreis Bamberg am Dienstag um 16 Uhr auf der Kreisstraße CO 12 bei Großheirath verursacht. Beim Abbiegen auf den Autobahnzubringer übersah der 32-Jährige mit seinem Skoda eine 40-jährige Großheiratherin, die mit ihrem Mitsubishi von Großheirath in Richtung Coburg unterwegs war. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Coburger Polizeiinspektion ermittelt nun gegen den 32-Jährigen wegen eines Verstoßes gegen die Straßenverkehrsordnung. pol