Gegen 19:45 Uhr kontrollierte die Streife drei Jugendliche im Alter von 17 bis 19 Jahren im Bereich des Oberasbacher Bahnhofs. Bei einem 17-jährigen Mädchen fanden die Beamten hierbei neben einer geringen Menge Marihuana auch Tabletten eines betäubungsmittelhaltigen Arzneimittels. Weil für die Polizisten der Verdacht bestand, dass das Mädchen die Tabletten erst kurz zuvor von dem ebenfalls anwesenden 19-jährigen Mann erworben haben könnte, nahmen sie ihn genauer unter die Lupe. Bei einer anschließend durchgeführten Durchsuchung seiner Wohnung erhärtete sich dieser Verdacht. Der Mann händigte den Beamten eine Tüte mit mehreren hundert Tabletten des oben genannten Arzneimittels aus.

Gegen den 19-Jährigen leiteten die Polizisten ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des illegalen Handels mit Betäubungsmitteln ein. Die 17-Jährige muss sich wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln verantworten. Weil sie noch minderjährig ist, wurde sie nach erfolgter Sachbearbeitung an ihre Eltern übergeben.

Marc Siegl /gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Präsidialbüro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 Nürnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag 07:00 bis 15:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag 11:00 bis 14:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: +49 (0)911 2112 1553 Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet: http://ots.de/P4TQ8h

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6013/4583875 OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Dieser Beitrag wird vom Polizeipräsidium Mittelfranken bereitgestellt. inFranken.de hat den Beitrag nicht redaktionell geprüft.

Original-Content von Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell