Eine 79-jährige Autofahrerin befuhr am Freitagnachmittag gegen 16:30 Uhr die Würzburger Straße. Ein 11-jähriger Junge fuhr zur gleichen Zeit mit seinem Fahrrad auf dem parallel zur Fahrbahn verlaufenden Radweg in die gleiche Richtung.

Die Autofahrerin wollte schließlich nach rechts in einen Parkplatz abbiegen. Hierbei stieß sie mit dem 11-Jährigen Fahrradfahrer zusammen.

Bei dem Zusammenstoß verletzte sich der Junge leicht. Der Rettungsdienst brachte den 11-Jährigen in ein Krankenhaus.

Die Autofahrerin blieb unverletzt.

Es entstand lediglich geringer Sachschaden an dem Fahrrad.

Die Verkehrspolizei Fürth ermittelt nun gegen die 79-Jährige wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung.

Markus Baumann

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Präsidialbüro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 Nürnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag 07:00 bis 15:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag 11:00 bis 14:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: +49 (0)911 2112 1553 Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet: http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Dieser Beitrag wird vom Polizeipräsidium Mittelfranken bereitgestellt. inFranken.de hat den Beitrag nicht redaktionell geprüft.

Original-Content von Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell