Egal ob beim Wandern auf dem Staffelberg, beim Vereins-Stammtisch oder in der Arbeit bei einem der oberfränkischen Unternehmen – zeig deinen Oberfranken-Moment und lade dein Video – maximal 15 Sekunden und in Querformat – bis zum 30. September unter film.demographie-oberfranken.de hoch.

Mit etwas Glück wirst du nicht nur Teil des Oberfranken-Films, sondern gewinnst auch einen von vielen tollen Preisen wie Hotelübernachtungen, Gutscheine für Thermen, Sommerrodelbahnen, Freizeitparks und viele weitere Attraktionen in Oberfranken.

Wie steht es um das Image von Oberfranken?


Mit dem Film will das Demographie-Kompetenzzentrum, kurz DemKo, auf seiner Website, den Social-Media-Kanäle und auf Messen wie der Internationalen Grünen Woche, die im Januar 2021 in Berlin stattfindet, zeigen, dass Oberfranken viel mehr zu bieten hat, als Bier, Natur und leckeres Essen. 

Grundlage der Aktion ist eine Studie, die das DemKo im Frühjahr 2019 in Auftrag gegeben hat. Ziel war es, das Image Oberfrankens sowohl bei der einheimischen Bevölkerung als auch bei Bürgern der sechs bayerischen Regierungsbezirke und der angrenzenden Landkreise Sachsen und Thüringen abzufragen. Zusammenfassend lässt sich sagen: Das Image der Region ist gut, in manchen Bereichen ist jedoch noch Luft nach oben.

Begriffe wie Genuss, Innovation, Kultur oder Karrieremöglichkeiten werden im Zusammenhang mit Oberfranken kaum genannt. Und das, obwohl die Region auch in diesen Bereichen einiges zu bieten hat. Egal, ob offensichtliche oder weniger bekannte Stärken – im Film wird gezeigt, dass Oberfranken eine lebendige, attraktive und vielfältige Zukunftsregion ist, in der es sich gut wohnen, leben und arbeiten lässt und viele Macher am Werk sind, um Oberfranken für die Zukunft auszurichten.

Oberfranken erstellen selbst die Clips für den Film

Und auf diesen Machern liegt das besondere Augenmerk des Oberfranken-Films: Denn wer könnte das oberfränkische Lebensgefühl besser transportieren als die, die hier leben, arbeiten und ihre Freizeit verbringen? Also sei mit dabei und lade bis zum 30. September deinen Videoclip unter film.demographie-oberfranken.de hoch. 

Das Demographie-Kompetenzzentrum Oberfranken ist ein Projekt der Entwicklungsagentur Oberfranken Offensiv e.V., das vom Bayerischen Staatsministerium der Finanzen und für Heimat gefördert wird. Seine Aufgabe ist es, dem demographischen Wandel in Oberfranken lösungsorientiert und zukunftsgerichtet zu begegnen.