"Es hat einfach nicht geklappt, es gab Unstimmigkeiten", erklärt Kalaycioglu, der erst im Frühjahr vom FSV Erlangen-Bruck gekommen war und das Amt von Interimstrainer Heinz Ullrich übernommen hatte. Neuer Interimstrainer ist Marcel Heinemann, dessen Frau Kader Heinemann als Spielerin und auch als Mannschaftsbe treuerin fungiert, wie Peter Wieneck mitteilt. Der Fußball-Abteilungsleiter sagt: "Die Vorstellungen des Vereins und der Mannschaft und die des Trainers sind auseinandergegangen." Nach langen Diskussionen habe man sich einvernehmlich getrennt. Der 47-jährige Kalaycioglu steht nach eigener Angabe kurz vor einem Engagement bei einem neuen Verein. Die SpVgg Hausen ist auf der Suche nach einem neuen Trainer, der Marcel Heinemann ablösen könnte.
Für die Saison 2012/13 hat die SpVgg Hausen unterdessen andere Personalien geklärt: Als Neuzugang steht Rückkehrerin Denise Müller fest, die vom SC Gremsdorf kommt und von dort auch die Mittelfeldspielerin Kathrin Litz mitbringt. Auf der anderen Seite sind folgende Abgänge zu verzeichnen: Simone Konieczny (FC Pegnitz), Julia Müller (GTSV Essen), Sonja Reisinger, Jaqueline Ziegler, Vanessa Kraus, Nadine Sawatzki und Tanja Fritsch (alle Ziel unbekannt).