Im April feierte der Schützenverein Trubachtal Hagenbach bereits seinen 60. Jubiläumskönigsball im Schützenhaus in Hagenbach. Zuvor waren die scheidenden Majestäten unter den Klängen der Wannbacher Dorfmusikanten g zum Schützenhaus geleitet worden. Vorsitzende Sabine Prütting konnte in ihrer Begrüßungsrede den Ehrenvorstand Edmund Schmitt und Ehrenschützenmeister Friedrich Richter begrüßen. Die beiden Schützenmeister Renate Schüssel und Christian Merz überreichten die Pokale an die Gewinner. Der neue Jubiläumspokal wurden von Ehrenvorstand Schmitt gestiftet. Anschließend überreichte der dritter Bürgermeister Georg Nützel in in Vertretung von Bürgermeisterin Rose Stark, die von ihr gestiftete Jubiläumsscheibe, mit dem Motiv des Pretzfelder Rathauses an den Gewinner Erich Knauer. Er setzte sich mit einem 122 Teiler vor Friedrich Richter und seinem Bruder Walter Knauer durch. Nach einer kurzen Tanzeinlage folgte der Höhepunkt des Abends, die Proklamation der neuen Könige. Neuer Jugendkönig wurde Sebastian Jentsch mit einem 148 Teiler. Er erhielt seine Königsscheibe und die Königskette von Vorjahresjugendkönig Felix Prütting überreicht.

Die neue Schützenkönigin heißt Karin Löw. Sie landete mit einem 27-Teiler einen wahren Königsschuss, dem man mit Fug und Recht als "Blättla" bezeichnen kann. Unter großem Beifall der Anwesenden konnte die die neue Schützenköniging die neu gestaltete Scheibe mit einer Ortsansicht von Hagenbach aus den 50er Jahren in Empfang nehmen.

Neuer König aus Pretzfeld


Der neue Schützenkönig kommt aus Pretzfeld. Johannes Stingl konnte sich vor Alfred Fleischmann und Kevin Oehler mit einem 120 Teiler durchsetzen. Seine neue Scheibe zeigt die Reifenberger Vexierkapelle.
Anschließend wurde der feierliche Teil des Abends mit dem Königstanz der neuen Majestäten eröffnet. Musiker Andreas spielte gekonnt auf und es wurde getanzt bis in den Morgen. Ein herzlicher Dank gebührt allen Familien und Helfern der alten Majestäten in Hetzelsdorf und Hagenbach, für den freundlichen Empfang bei der Abholung zu Hause.