Am Samstagabend gegen 22 Uhr ist ein 48-jähriger Forchheimer mit seinem Auto in Schlaifhausen einer Verkehrskontrolle unterzogen worden. In diesem Zusammenhang konnte er keinen triftigen Grund nennen, weshalb er nach 21 Uhr noch unterwegs ist. Vielmehr gab er an, nichts von einer Ausgangssperre zu wissen und dass er von einem Besuch nach Hause fahre. pol