Die A73 wird zwischen den Anschlussstellen Forchheim-Nord und Forchheim-Süd in der Nacht von Dienstag, den 29.Mai, 20 Uhr bis Mittwoch, den 30.Mai, 6 Uhr für den Verkehr in Fahrtrichtung Nürnberg gesperrt.

Zeitgleich erfolgt eine Sperrung der linken Fahrspur in Fahrtrichtung Bamberg.Die Sperrungen sind zwingend notwendig, um die Betonschutzwand zur Trennung der beiden Richtungsfahrbahnen, die sich an mehreren Stellen verschoben hat, neu auszurichten, teilt die Autobahndirektion Nordbayern in einer Pressemitteilung mit.

Die Verkehrsteilnehmer Richtung Nürnberg werden gebeten, die Bedarfsumleitungsstrecke U46 zu benutzen.Den Verkehrsteilnehmer in Richtung Bamberg steht eine Fahrspur auf der A73 zur Verfügung.

Hintergründe zu den aktuellenBauarbeiten auf der A73 lesen Sie hier